Vortrag, ICLaVE 11

Gemeinsam mit Sabrina Goll und Nina Sternitzke habe ich bei der ICLaVE 11 einen Vortrag zum Projekt GrammArNord gehalten. Die Präsentation ist hier verfügbar. Goll, Sabrina, Steffen Höder & Nina Sternitzke. 2022. Cross-linguistic areal patterns in non-standard grammar: Northern Germany and the Nordics. 11th International Conference on Language Variation in Europe (ICLaVE 11), Universität Wien, … Weiterlesen

Präskriptionen in der Sprache: Zwischen Normen und Vorurteilen (Ringvorlesung)

Präskriptionen in der Sprache: Zwischen Normen und Vorurteilen (Ringvorlesung)

Gemeinsam mit Lieselotte Anderwald organisiere ich im Sommersemester 2021 die Ringvorlesung des Forschungszentrums Arealität und Sozialität in der Sprache unter dem Titel Präskriptionen in der Sprache: Zwischen Normen und Vorurteilen mit Beiträgen zu verschiedenen Sprachen. Beschreibung Viele Sprecher:innen haben eine sehr klare Meinung davon, was sprachlich „richtig“ und was „falsch“ ist – oder erwarten zumindest … Weiterlesen

Lingvistisk lördag

Am Sonnabend, 25. Januar 2020, 10.00 s.t. bis ca. 15.00 Uhr, findet der statt, bei dem Studierende und Mitarbeiter Einblick in ihre sprachwissenschaftliche Arbeit des laufenden Semesters geben (LS1 Klaus-Murmann-Hörsaal). Programm Begrüßung (Steffen Höder) Seminarberichte (Studierende aus den Seminaren Einführung in die Framesemantik für Skandinavisten und ) Importwörter im Isländischen (Kira Veit) Seminarbericht/Poster (Studierende aus … Weiterlesen

Constructions in the Nordics 1 (CxGN 1)

Am 24. und 25. 10. 2019 hat in Kiel der Workshop stattgefunden, an dem Konstruktionsgrammatiker teilgenommen haben, die in den nordischen Ländern oder zu den nordischen Sprachen arbeiten. Die Konstruktionsgrammatik ist im Norden stark vertreten, verfügt aber bisher noch nicht über ein eigenes Format für den wissenschaftlichen Austausch. Der Workshop bildete deshalb auch den Auftakt … Weiterlesen

Gastvorträge 3. 6.: Hjalmar Petersen

Am Montag, dem 3. 6., ist Hjalmar Petersen zu Gast in der Kieler Skandinavistik und hält zwei Gastvorträge, zu denen alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Hjalmar Petersen ist Professor für färöische Sprachwissenschaft an der Universität der Färöer (Fróðskaparsetur Føroya) in Tórshavn. Er hat unzählige Arbeiten zu verschiedenen Themen der färöischen Linguistik publiziert und ist u. … Weiterlesen